Kino gegen Aufwertung und Verdrängung 19. Januar - 16. Februar 2020

Filmreihe an verschiedenen Orten mit Diskussionen zum Thema kapitalistische Aufwertung und Verdrängung

ACHTUNG! 

Favela Olimpica wird diesen Sonntag nicht in der Marsbar gezeigt! 

Neuer Ort: So. 16.02., 19:00, Konradstrasse 66, Zürich -> mehr Infos


So. 19.01., 19:00, Techo y Comida (2015) im Streikhaus, Sihlquai 115, 8005 Zürich -> mehr Infos
Sa. 25.01., 19:00/20:00, Komsu Komsu! Huu! (2015) im Mozaik -> mehr Infos
So. 02.02., 17:00, Züri brännt (1981) auf dem Zeughaushof -> ACHTUNG! Muss wegen Regen verschoben werden! Neues Datum folgt.
So. 09.02., 18:00/20:00, Push - für das Grundrecht auf Wohnen (2019) im Park Platz -> mehr Infos
Do. 13.02., 20:00, Von zwölf bis zwölf - 24h Langstrasse (1971) in der Rothaus Bar -> mehr Infos
So. 16.02., 20:00, Favela Olimpica (2017), in der Mars Bar




Samstag, 06. Juli, 2019 - Infoabend zur Vernetzung gegen kapitalistische Stadtentwicklung
18 Uhr Essen, 19 Uhr Veranstaltung in der Kernstrasse 14, Zürich

Mit Aktivist*innen aus Berlin / Nürnberg / Wien / Marseille / London / Mailand



Solidarisieren - Organisieren - Kämpfen